Online-Streitbeilegung

Gesetzesgrundlage
Um Verbrauchern eine schnelle und kostengünstige Alternative zur Streitbeilegung zu bieten, erließ der europäische Gesetzgeber die ADR-Richtlinie (alternative Streitbeilegung) sowie die ODR-Verordnung (Online Streitbeilegung) zur Streitbeilegung zwischen Unternehmern und Verbrauchern bei Online-Kaufverträgen und Online-Dienstleistungsverträgen. Die EU Kommission stellt dafür eine Online-Plattform zur Verfügung, um Verbrauchern gute Möglichkeiten für die Wahrnehmung der alternativen Streitbeilegung zu bieten.

Wir sind gesetzlich verpflichtet, unsere Kunden darauf hinzuweisen und entsprechende Links zur Verfügung zu stellen.

Hier gehts zur Online-Streitbeilegungs-Plattform=>

Verordnungen über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten

Richtlinien über alternative Streitbeilegung für Verbraucher